Einer dieser Tage

Heute ist wieder einer dieser Tage…

Tage, wie diese, an denen man morgens aufwacht und so gar nicht weiß, was man sinnvolles tun soll!

Zu tun gibt es mächtig viel SINNVOLLES, aber …. wo fang ich an? Wie ordne ich meine Gedanken und wohin soll ich mit der ganzen Informationsflut, die mich tagtäglich ereilt?

Als ADHSlerin fällt es mir schon vom Grundsatz her nicht leicht, überhaupt Ordnung zu halten.

Also Struktur erarbeiten!

Struktur bedeutet für mich:

Meine Familie, die Tiere, dann alles andere.. Familie und Tiere geht super, aber ALLES ANDERE?

Okay, ich habe Interessen, die gliedern sich widerum in die Reiterei und Fortbildung darin, dann Politik, Justiz, Familienrecht und -politik, dann fotografieren und fotografiert werden und ab und zu fürs Fernsehen vor der Kamera stehen…. Hab ich das jetzt in eine sinnvolle Reihenfolge gebracht? Hmmm *grübel* …

Die Interessenswertigkeiten verlagern sich halt auch immer wieder, so dass ein Punkt mal mehr oder weniger in den Vordergrund rückt. Ich habe das also schon erkannt. Gut, dann arbeite ich mal damit weiter und schaue, wie sich die Strukturen verändern, verbessern und sich automatisieren, zur besseren Bearbeitbarkeit 😉

Bis dahin….

Advertisements